Veröffentlicht am

19. Dezember 2023

Geschrieben von:
jamieg

Sammlungsscheinwerfer

img

Inspiration

img

Echte Brautgeschichten

Während maximalistische Kleider in unserer Post-Covid-Welt im Trend liegen, gibt es auch etwas zu sagen für schlichte und elegante Brautkleider. Klare Kleider mit minimalistischem Look haben eine zeitlose Qualität, die moderne Bräute zu schätzen wissen. Mit dieser Rückkehr zur Einfachheit zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einfachen Brautkleidern in jeder Silhouette einen mühelosen und klassischen Look erzielen können. 

Einleitung

Brautkleider haben sich im Laufe der Geschichte weiterentwickelt, wobei jede Epoche ihr eigenes, einzigartiges Flair einbrachte – von den dezenten Säulenkleidern der 30er bis zur Extravaganz der 80er Jahre, hervorgebracht von Prinzessin Diana. Trotz dieser unterschiedlichen Stilrichtungen sind Brautkleider immer ein zentraler Bestandteil von Hochzeiten geblieben. geht auf die chinesische Folklore zurück, wo eine Prinzessin ein rotes Phönixkleid trug, um ihr Glück und Stärke in ihrer Ehe zu bringen. Während sich die Symbolik des Kleides je nach Kultur ändern kann – weiße Brautkleider sind im Westen beliebt, um Reinheit, Wohlstand und eine lebenslange Verpflichtung darzustellen –, ist ein Hochzeitskleid ein charakteristisches Merkmal einer Braut. In der modernen Welt von heute muss ein Kleid nicht mehr wörtlich genommen werden. Ganz gleich, ob Sie ein weites Kleid, einen schicken Hosenanzug oder einen fließenden Overall tragen, dieses besondere Outfit trägt dazu bei, einer Braut ihre Identität zu verleihen. Ein roter Faden, der sich durch die gesamte Brautmode zieht, ist die Betonung der Eleganz. Unabhängig von der Silhouette war ein einfaches, aber zeitloses Design schon immer in Mode. Da die Passform im Vordergrund steht, entfalten schlichte Brautkleider ihre ganz eigene Wirkung und lassen Sie als Braut diejenige sein, die glänzt. Das Wichtigste ist, ein Kleid auszuwählen, das Ihre Persönlichkeit wirklich widerspiegelt. Um an Ihrem Hochzeitstag gut auszusehen und sich gut zu fühlen, tragen Sie ein Kleid, in dem Sie sich sicher fühlen können. 

A-Linien-Allure

Ein Kleid in A-Linie ist eine der klassischsten Silhouetten, nicht nur in der Brautmode, sondern in der gesamten Mode. Während es die Silhouette schon seit langem gibt, entstand der Begriff „A-Linie“ erst 1955, als der ikonische Designer Christian Dior die „A-Linien-Kollektion“ herausbrachte, die Kleider mit enganliegendem Oberteil und ausgestellten Röcken umfasste. Diese Elemente machen A-Linien-Kleider unglaublich beliebt, nicht nur für Hochzeitskleider, sondern für alle eleganten Hochzeitskleider. A-Linien-Silhouetten können jeden Ausschnitt oder Ärmelstil haben, von langen Ärmeln bis hin zu trägerlos. Um jedoch der Definition von „A-Linie“ zu entsprechen, müssen sie über ein figurbetontes Oberteil von der Schulter bis zur natürlichen Taille und einen ausgestellten Saum verfügen nach außen – zum Saum hin allmählich breiter werdend. Dieser Look mit der Betonung einer schmalen Taille und einem weiten Rock erzeugt eine Form, die dem Buchstaben „A“ ähnelt, daher der Name „A-Linien-Silhouette“. Dieser Stil wird von vielen geliebt, weil er so schmeichelhaft ist. Die taillierte Taille und der ausgestellte Rock eignen sich hervorragend für Bräute aller Formen und Größen. Durch die schmale Taille und den ausgestellten Rock können sowohl Problembereiche minimiert als auch die Kurven durch die formschöne Silhouette hervorgehoben werden. Wenn Sie auf der Suche nach einem eleganten A-Linien-Brautkleid mit minimalen Verzierungen sind, ist unsere erste Wahl unser Pippa-Hochzeitskleid. Diese moderne A-Linie hat ein Couture-Feeling mit einem Korsett-Oberteil und einem schicken Wasserfalldetail am trägerlosen Ausschnitt für einen skulpturalen Look. Der Rock weitet sich von der natürlichen Taille aus und sorgt so für eine klassische Silhouette, mit der verführerischen Ergänzung eines hohen Rockschlitzes, der das Ganze aufpeppt. Der blütenblattförmige Satinstoff hat eine zarte Leuchtkraft und wir lieben die traditionelle Knopfleiste bis zum Saum. Wenn Sie eine bescheidenere Braut sind, können Sie dieses Kleid auch ohne Rockschlitz bestellen. Eine weitere atemberaubende Option für ein minimalistisches Brautkleid ist unser Nancy Hochzeitskleid. Dieses schlichte Modell glänzt aus weichem Satin mit einem Wasserfallausschnitt, der fließend drapiert wirkt. Die gebänderte Taille unterstreicht den schmalen Look der A-Linien-Silhouette und betont die ausgestellte Form des Rocks, während er vom Körper abschwebt, mit einem vorderen Schlitz für zusätzliche Bewegungsfreiheit. Passende, drapierte, schulterfreie Ärmel sorgen für einen coolen Cold-Shoulder-Effekt, sind aber abnehmbar, wenn Sie einfache Spaghettiträger bevorzugen. Für einen dezenten und verschönerten Stil ist unsere erste Wahl Phyllis Hochzeitskleid. Diese elegante A-Linie hat einen klassischen trägerlosen Ausschnitt mit einem hauchzarten Sweetheart-Detail für eine subtile Anspielung auf einige zusätzliche Kurven. Das figurbetonte Oberteil verfügt über Stäbchen für zusätzliche Struktur und Halt, aber unser Lieblingsteil sind die zarten, perlenbesetzten, floralen Spitzenapplikationen, die über das Kleid herabfließen. 

Raffinesse der Hülle

Wenn Sie auf der Suche nach einem Brautkleid mit schlanker Silhouette sind, dann ist ein Etui-Brautkleid genau das Richtige für Sie. Dieser Stil ist bekannt für seine klaren Linien und seinen maßgeschneiderten Look, bei dem er – wie eine Schwertscheide – am Körper anliegt. Das Oberteil gleitet entlang Ihrer Kurven bis etwa zu den Hüften, wo der Rock dann in einer geraden Linie fällt und so für einen schicken und stromlinienförmigen Look sorgt. Der Rock kann leicht ausgestellt sein oder auch nicht, was dem Rock etwas mehr Volumen verleiht. Eines der kultigsten Etuikleider ist das kleine Schwarze, das Audrey Hepburn trug Frühstück bei Tiffany, was dies zu einer ikonischen Silhouette macht, die für ihre zeitlose Raffinesse bekannt ist. Eine Etui-Silhouette ist die perfekte Wahl für die Braut, die ihren Körper zeigen möchte, ohne die Einschränkungen der engeren Meerjungfrauen-Silhouette. Die klaren Linien sorgen für einen langen und schlanken Look und unterstreichen die mühelose Einfachheit des minimalistischen Stils. Unser Psyche-Hochzeitskleid ist eine atemberaubende Wahl, wenn Sie auf der Suche nach einem modernen und eleganten Etui-Brautkleid sind. Das coole und klassische Kleid hat einen skulpturalen schulterfreien Ausschnitt mit dezenter Drapierung, die ein künstlerisches Flair vermittelt. Die gebänderte Taille betont Ihre Figur und trifft auf den schlichten Rock, der elegant auf den Körper fällt. Der Duchess-Satinstoff sorgt für einen dezenten Glanz, während Knöpfe bis zum Saum den klassischen Look des Kleides verstärken. Unser Nori-Hochzeitskleid ist die Definition eines eleganten und schlichten Kleides. Das mühelos schicke Kleid verfügt über einen modifizierten herzförmigen Ausschnitt, der Ihre Kurven auf dem taillierten Oberteil subtil betont, mit definierten Nähten für einen modernen Look. Die gebänderte Taille unterstreicht die verführerische Form der Etui-Silhouette mit einem minimalistischen Rock aus weichem Satin. Der vordere Schlitz verleiht dem Kleid nicht nur ein sexy Element, sondern sorgt auch für mehr Bewegung im Rock. Für diejenigen, die wirklich den modernen Brautstil annehmen möchten, sollten Sie ein schickes Minikleid tragen. Minikleider sorgen in der Brautmode-Szene für Aufsehen, Berühmtheiten wie Anya-Taylor Joy tragen zu ihrer Hochzeit ein schickes, aber zeitloses Minikleid. Unser Nikita Hochzeitskleid ist schlicht, elegant und raffiniert aus luxuriösem Larissa-Satin. Der trägerlose herzförmige Ausschnitt wirkt romantisch und die Abnäher entlang des Oberteils sorgen für den klaren und stromlinienförmigen Look eines Etuikleids. Für noch mehr Dramatik kombinieren Sie es mit der abnehmbaren Taillenschärpe mit Luftschlangen auf der Rückseite. 

Spitzengeflüster

Für unsere Bräute, die sich einen schlichten, eleganten und minimalistischen Look für den Hochzeitstag wünschen, könnten Sie bei einem Spitzenhochzeitskleid vorsichtig sein. Vollständige Spitzenkleider werden oft mit traditionellen Looks in Verbindung gebracht, aber dezente Spitzenakzente an Ihrem schlichten Kleid sind eine tolle Möglichkeit, einem moderneren Kleid einen Hauch von Romantik zu verleihen. Elegante Spitzendetails entlang des Oberteils, der Ärmel oder des Rocks können das Aussehen Ihres Kleides verbessern, sei es eine auffällige Spitze am Ausschnitt, ein transparenter Spitzenausschnitt oder dezente Stickereien, die über das Kleid fallen. Wenn Sie den romantischen Touch von Spitze in Ihr minimalistisches Kleid integrieren möchten, empfehlen wir Ihnen unsere Peyton Hochzeitskleid. Dieses raffinierte und stilvolle Kleid aus Crêpe verfügt über moderne Details wie den geraden schulterfreien Ausschnitt und die übergroßen Manschettendetails. Um den Look dieses eleganten Kleides weicher zu machen, haben wir an den Seiten des Kleides durchsichtige Einsätze hinzugefügt, die nicht nur den Körper konturieren, sondern mit zarten Perlenstickereien im botanischen Stil auch ein romantischeres Gefühl erzeugen. Diese atemberaubende Kombination aus femininer Spitze und klarem Minimalismus macht dieses Kleid einfach liebenswert. Ein weiteres romantisches Brautkleid ist unser Nyssa Hochzeitskleid, ein Slip-inspiriertes Kleid aus weichem Satin, das sich mühelos schick anfühlt. Das süße und dennoch sexy Kleid verfügt über einen drapierten Wasserfallausschnitt mit Guck-Spitzen-Details und einem zarten, verträumten Motiv. Das anschmiegsame Kleid schmeichelt dem Körper und betont Ihre Kurven, während der mit Spitze gefütterte Rockschlitz für eine verführerische Portion Bein sorgt. Der offene, v-förmige Rücken ist ebenfalls mit Spitze eingefasst und mit Knöpfen bis zum Saum versehen, was für einen zeitlosen Look sorgt. Kühl und sauber, unser Pura Hochzeitskleid verwendet wirbelnde Kristallperlenstickereien, um dem schlichten Kleid einen dezenten, geprägten Effekt zu verleihen. Der trägerlose Ausschnitt hat eine strukturierte Kante durch die romantischen Applikationen, die über das Kleid herabfließen und den atemberaubenden transparenten Korsettrücken umrahmen, der zur wunderschönen ausgeschnittenen Spitzenschleppe führt. Der stromlinienförmige Rock gleicht die verträumten Spitzendetails aus und für einen Boho-Look kombinieren Sie das Kleid mit den passenden bestickten Glockenärmeln.

Schulterfreier Reiz

Schulterfreie Ausschnitte haben einen einzigartigen Reiz, da sie die Schulter freilegen und das Dekolleté auf eine Weise betonen, die dezent und dennoch elegant wirkt. Dieser Stil ist seit langem ein Trend in der Brautmode, da er problemlos mit jedem Stoff, jeder Silhouette, jeder Ärmellänge und sogar anderen Ausschnitten – wie schulterfreien Sweethearts – kombiniert werden kann. Dieser romantische Ausschnitt schmeichelt fast allen Körpertypen, und dank der inneren Miederwaren, die wir unseren Kleidern hinzufügen, müssen sich Bräute keine Sorgen darüber machen, dass sie keine Träger für zusätzlichen Halt haben. Die Schönheit eines schulterfreien Brautkleides liegt darin, wie es aussieht graceUmrahmt die Schlüsselbeine vollständig, verlängert Ihren Hals und lenkt den Blick auf Ihr schönes Gesicht, was jedem Brautkleid ein Gesamtgefühl von Romantik und Raffinesse verleiht. Egal, ob Sie einen verführerischen Look oder etwas Zurückhaltenderes bevorzugen, ein schlichtes schulterfreies Brautkleid ist ein zeitloses Basic. Unser Nicky Hochzeitskleid ist ein Top-Favorit, eine sexy Passform und Schlag, die Ihre Kurven zur Geltung bringt. Der Stretch-Satin-Stoff verfügt über eine strukturierte Drapierung für einen äußerst schmeichelhaften Look, mit einem vorderen Rockschlitz für mehr Bewegungsfreiheit und einem Beinschwung. Die schulterfreien Ärmel spiegeln die Form des U-Ausschnitts wider, verleihen dem verführerischen Kleid eine elegante Note und münden in den transparenten Korsettdetails am Rücken. Wenn Sie einen ätherischeren Look bevorzugen, schauen Sie sich unsere an Pallas Hochzeitskleid. Das luftige Kleid aus englischem Netzstoff fällt in einer A-Linien-Silhouette vom Körper ab. Das Bustier-Oberteil weist zarte Rüschen auf, während Details wie die perlenbesetzte Schleife an der Taille und die abnehmbaren schulterfreien Ärmel für einen verträumten Touch sorgen. Unser Marquesa-Hochzeitskleid ist der Inbegriff der Braut-Raffinesse. Das zeitlose Ballkleid hat einen einzigartigen Look aus strukturiertem Blumenbrokatstoff, aber es sind die klassischen Elemente wie das figurbetonte Oberteil und die schulterfreien Flügelärmel, die dieses Kleid wirklich magisch machen. Der Faltenrock verleiht der Silhouette Volumen und die Knöpfe bis zum Saum sorgen für einen Hauch von Tradition. 

Schicke Kolumnenauswahl

Säulenhochzeitskleider sind eine schicke Wahl für Bräute, die elegant und raffiniert aussehen möchten. Ähnlich einer Hülle fällt die Silhouette einer Säule in einer geraden Linie vom Körper ab und spiegelt die klaren Linien und die einfache Form einer architektonischen Säule wider. Im Gegensatz zu einem Etuikleid ist ein Säulenbrautkleid schmaler geschnitten und hat einen schmalen Rock, der nicht ausgestellt ist. Die schmalere Form bedeutet nicht, dass ein Säulenkleid einengend ist. Obwohl diese Silhouette figurbetont sein kann, ist sie nicht hauteng, wie es bei Meerjungfrauen oder Passform und Schlaghosen oft der Fall ist. Einige Säulenkleider hängen locker am Körper, wie das Etuikleid, das als ikonisches Flapper-Kleid der 1920er-Jahre mit einer Wiederbelebung des Stils in den 1960er-Jahren erstmals an Popularität gewann. Und da die Hochzeitsprognosen für 2024 den Aufschwung toller Hochzeiten im Vintage-Stil versprechen, könnte die schlichte und schmal geschnittene Eleganz einer Säulensilhouette der richtige Stil für Sie sein; Weil diese Silhouette so schlicht ist, tragen luxuriöse Stoffe dazu bei, den Look dieser Silhouette aufzuwerten. Stoffe wie Seide und Satin – mit ihrer teuren Optik und Haptik – werten ein Säulenhochzeitskleid auf, indem sie ihm eine subtile Leuchtkraft verleihen und ihm einen schönen Fall verleihen. Unser Nesta Hochzeitskleid Genau das ist es: ein elegantes Hochzeitskleid aus fließendem, seidigem Satinstoff, der am Körper entlangläuft und für einen luxuriösen Look sorgt. Das elegante Kleid hat einen bescheidenen U-Boot-Ausschnitt an einem ärmellosen Oberteil, das durch einen atemberaubenden offenen Rücken mit weichem Wasserfalldetail und einem 3D-Blumenträger für zusätzliche Dramatik kontrastiert wird. Unser Mindy Hochzeitskleid verfügt über ein modernes und trendiges Design mit einer zeitlosen Ausstrahlung durch die Säulensilhouette. Das Empire-Mieder hat einen romantischen herzförmigen Ausschnitt mit aufwendigen Falten und schicken, überkreuzten Details. Die gerade Form wird durch Seitennähte verstärkt, die den Körper mit luxuriösem Crêpe-Satin auf der Rückseite konturieren, während gebundene Luftschlangen dem Schlüsselloch-Rücken eine feminine und dennoch dramatische Note verleihen. Für einen wirklich minimalistischen Look gibt es unsere Maddie Hochzeitskleid. Perfekt für die Braut ohne Schnickschnack: Das säulenförmige Crêpe-Kleid schmiegt sich Ihren Kurven an und verfügt über Prinzessnähte, die Ihre Figur betonen. Der quadratische Ausschnitt sorgt für ein klassisches Gefühl, aber unser Lieblingsteil ist der offene Rücken mit transparenten Details, der für einen coolen Cut-Out-Look sorgt. 

Minimalistischer Satin-Glamour

Während die meisten Menschen Satin als Stoff betrachten, handelt es sich tatsächlich um eine Art Webmuster. Satin kann aus einer Vielzahl von Rohstoffen hergestellt werden, darunter Seide und Nylon. Wenn Sie also ein Hochzeitskleid kaufen, werden Sie oft auf Kleider stoßen, die als „seidiger Satin“, „Herzogssatin“ usw. beschrieben werden. Bekannt für seinen zarten Glanz und Wenn Sie ein luxuriöses Gefühl erleben, ist es leicht zu erkennen, warum Bräute ein Satin-Hochzeitskleid lieben. Aufgrund seines sauberen und glänzenden Aussehens Satin Stoff ist eine großartige Wahl für Bräute, die ein modernes und elegantes Erscheinungsbild erzielen möchten. Wir empfehlen Ihnen auch, Ihre gesamte Brautparty in elegante Satinkleidung zu kleiden, um einen stimmigen Look für den Hochzeitstag zu erzielen. Um die Schönheit des Satinstoffs zur Geltung zu bringen, empfehlen wir, ein minimalistisches Design zu wählen, bei dem die Feinheiten der Satindetails, wie Drapierungen und Falten, im Vordergrund stehen. Das perfekte Beispiel dafür ist unser Mischa Hochzeitskleid. Dieses zeitlose Ballkleid in A-Linie hat ein Oberteil im Wickelstil, das mit zarten Falten Ihre Figur betont. Der trägerlose Ausschnitt hat ein schickes V-Ausschnitt-Detail und einen vollen Kellerfaltenrock mit einem verführerischen Schlitz, der dieses klassische Kleid in die Moderne bringt. Wenn Sie einen taillierteren Stil wünschen, schauen Sie sich unseren an Noelle Hochzeitskleid. Der leuchtende Larissa-Satin unterstreicht die klaren Linien der strukturierten Meerjungfrauen-Silhouette, vom schicken quadratischen Ausschnitt bis zu den definierten Nähten. Um dem minimalistischen Brautkleid eine verspielte Note zu verleihen, haben wir Puffärmel aus transparentem Organza-Satin hinzugefügt. Aber nichts verkörpert minimalistischen Satin-Glamour wie unser Nadine Hochzeitskleid. Die atemberaubende Passform und der ausgestellte Schnitt aus Satin zeichnen sich durch ein skulpturales Sweetheart-Mieder mit aufwendiger Drapierung aus, die sich bis zum Rock hinzieht und für eine elegante Textur und eine äußerst schmeichelhafte Silhouette sorgt. Die mit Perlen und Kristallen besetzten Träger sorgen für einen luxuriösen Glanz, während die transparenten Seiten dem Kleid eine verführerische Note verleihen. Für noch mehr Dramatik tragen Sie das Kleid mit der passenden abnehmbaren Satinschleppe. 

Königlicher hoher Ausschnitt

Hochgeschlossene Brautkleider erlebten in den letzten Jahren einen Aufschwung, und sowohl Berühmtheiten als auch Mitglieder des Königshauses lieben diesen Vintage-Stil. Hohe Ausschnitte galten als elegant und äußerst feminin und entwickelten sich bereits im 1600. Jahrhundert zu einem modischen Designelement, als Königin Elisabeth I. und andere Mitglieder der High Society begannen, diesen königlichen Stil zu tragen. Ganz zu schweigen von Ikonen wie Audrey Hepburn und Grace tragen hochgeschlossene Kleider für ihre Hochzeiten. Ein Brautkleid mit hohem Ausschnitt verleiht ein gewisses Maß an Raffinesse und verleiht jeder Braut einen raffinierten und zeitlosen Look, der nie aus der Mode kommt. Wenn Sie auf der Suche nach einem schlichten Brautkleid mit Stehkragen sind, haben wir einige Optionen für Sie. Zuerst ist unser Nigella Hochzeitskleid, eine Vintage-inspirierte Hülle, die in flüssigem Satin über den Körper tropft. Die umgeschlagenen Bischofsärmel und der gerüschte hohe Ausschnitt wirken sowohl schlicht als auch modisch, mit einem drapierten Taillendetail, das Sie betont und Ihre Figur definiert. Wir lieben die Kombination aus hohem Ausschnitt und schlichtem, fließendem Rock, die Ihnen eine längliche Silhouette verleiht, die zeitlose Eleganz verkörpert. Unser Lucy Hochzeitskleid ist wahrer königlicher Brautstil. Das klassische Ballkleid hat einen hohen U-Boot-Ausschnitt, der über den Schlüsselbeinen reicht, aber nicht so eng wirkt wie ein Rollkragenpullover. Definierte Nähte unterstreichen die Optik einer schmalen Taille und betonen die ausgestellte Form des A-Linien-Rocks. Der plissierte Satin verleiht dem Kleid mehr Volumen und wir lieben den Look in Kombination mit den hauchdünnen Organza-Bischofsärmeln aus Satin und einer klassischen Manschette am Handgelenk. Knöpfe bis zum Saum sorgen für das zeitlose und königliche Gefühl, das Bräute suchen. 

Reiz des V-Ausschnitts

Ein Brautkleid mit V-Ausschnitt ist ein universell schmeichelhaftes Kleid, das sich sowohl für Bräute mit kleiner Brust als auch für Bräute mit großen Brüsten eignet. Dieser schlichte Ausschnitt kann in verschiedenen Formen vorliegen, von einem dezenten V-Ausschnitt bis hin zu einem tiefen Ausschnitt, und kann mit jeder Kleidersilhouette aus grundsätzlich jedem Stoff kombiniert werden. Ein Brautkleid mit V-Ausschnitt, benannt nach seiner dreieckigen „V“-Form, ist eine klassische Wahl, insbesondere für einen schlichten und eleganten Look. Wenn Sie ein Kleid mit minimalen Verzierungen wählen, kommen die klaren Linien eines V-Ausschnitts zum Vorschein und ziehen den Blick nach unten eine längliche Silhouette. Dieser Stil schafft eine schöne Balance zwischen einem sexy Reiz mit seinem zur Schau gestellten Dekolleté, besonders wenn Sie einen skandalös tiefen V-Ausschnitt haben, und seiner unaufdringlichen Schlichtheit mit einer schlichten V-Form. Wenn Sie auf der Suche nach der schlichten Eleganz eines Brautkleides mit V-Ausschnitt sind, schauen Sie sich diese Auswahl an. Unser Mara-Hochzeitskleid sorgt für ein unbeschwertes Tragegefühl aus wallendem Chiffon mit zart drapierten Details. Die A-Linien-Silhouette ist äußerst schmeichelhaft und wir lieben es, wie der V-Ausschnitt am Chorhemd-Mieder die klaren Linien des Kleides ergänzt. Ergänzungen wie der verführerische Rockschlitz und die abnehmbaren Bischofsärmel verleihen diesem Kleid einen absolut mühelosen Look. Unser Lianne Hochzeitskleid ist eine atemberaubende Option für ein kurviges Brautkleid mit V-Ausschnitt. Die schlichte A-Linie ist mit hübschen, mit Kristallperlen bestickten Applikationen auf romantischer Chantilly-Spitze verziert. Der V-Ausschnitt lenkt den Blick auf den Körper und sorgt so für einen länglichen Look. Der lässige Chiffonrock mit Schlitz sorgt für mehr Bewegungsfreiheit und einen sexy Beinausschnitt. Schlicht und absolut stilvoll, unser Josette Hochzeitskleid ist ein raffiniertes Fit-and-Flare-Modell aus weichem Netz, das asymmetrisch drapiert ist. Durch die zarte Drapierung entstehen wunderschöne Linien, die durch den weiten V-Ausschnitt und die Flügelärmel noch verstärkt werden. Für eine zusätzliche Portion Dramatik haben wir einen Fly-away-Vordervorhang hinzugefügt, der für noch mehr Struktur sorgt. 

Meerjungfrauen-Eleganz

Meerjungfrauenkleider sind bekannt für ihren sexy Stil mit einem figurbetonten Oberteil, das Ihre Kurven bis etwa zur Mitte des Oberschenkels umschmeichelt, wo der Rock dann in einem Fischschwanzeffekt ausläuft. Manche Meerjungfrauen sind zurückhaltender und folgen elegant den Linien Ihres Körpers, während andere mit weiten, ausgestellten Röcken sehr dramatisch sind; Unabhängig davon ist ein Brautkleid im Meerjungfrau-Stil immer elegant und glamourös. Diese Silhouette eignet sich hervorragend für unsere Bräute mit voller Figur, die ihre Kurven zur Schau stellen möchten, eignet sich aber durchaus auch für schlankere, geradere Körpertypen, da sie für ihren Hochzeitstag mehr Kurven und Kurven hinzufügen kann. Dieses glamouröse Brautkleid ist zwar dafür bekannt, manchmal übertrieben und sexy zu sein, lässt sich aber durchaus zu einer schlichteren Meerjungfrauen-Silhouette kombinieren. Wenn Sie sich für ein Brautkleid im Meerjungfrau-Stil ohne übermäßige Verzierungen entscheiden, bringen Sie Ihre Figur zur Geltung. Perfekt für Bräute, denen es wichtig ist, Körper zu zeigen. Eine einfache Meerjungfrau bringt Sie und Ihre Kurven voll zur Geltung. Mit einer Geschichte, die bis ins späte 1800. Jahrhundert zurückreicht, war die Meerjungfrauen-Silhouette schon immer eine zeitlose und elegante Wahl, insbesondere wegen des Reizes ihrer taillierten Silhouette, die zu dieser Zeit nicht üblich war. Das Meerjungfrauenkleid erlebte Momente in der Haute Couture-Mode und war sogar ein ikonisches Vogue-Feature der 1950er Jahre. Es war schon immer ein eleganter und modischer Look. Wenn Sie auf der Suche nach einem modernen und minimalistischen Meerjungfrauen-Brautkleid sind, sind Sie bei uns genau richtig. Für den ultimativen Couture-Look gibt es unsere Nastasia Hochzeitskleid, das die Arbeit traditioneller Ateliers aufgreift und schicke Miederwaren zur Schau stellt. Das strukturierte Oberteil verfügt über einen skulpturalen herzförmigen Ausschnitt mit einem dezenten Kuttendetail und abgewinkelten Stäbchen, die den Look der Meerjungfrauen-Silhouette hervorheben. Der blütenblattförmige Satinstoff hält das Kleid schlicht und elegant, mit einem dramatisch ausgestellten Rock und Knöpfen bis zum Saum für den klassischen Touch. Unser Malia Hochzeitskleid verleiht Ihnen einen weicheren, feminineren Look. Die raffinierte Meerjungfrau glänzt in Larissa-Satin mit konturierten Nähten, die einzigartige Formen schaffen, die Ihre Kurven in der taillierten Silhouette hervorheben. Zarte Details wie die Spaghettiträger und die Schleife hinten runden dieses einfach umwerfende Kleid ab. Künstlerisch und mühelos, unser Jodi Hochzeitskleid ist eine moderne Meerjungfrau, die sich einzigartig brautlich anfühlt. Der eckige trägerlose Ausschnitt hat ein interessantes drapiertes, kreuz und quer verlaufendes Detail, das den Eindruck einer schmalen Taille vermittelt. Die aufwendige Nahtarbeit erzeugt elegante Kurven und betont die taillierten Formen des Kleides aus glattem Larissa-Satin, das über den Körper gleitet. 

Zusammenfassung

Unabhängig von Details wie Silhouette oder Ausschnitt haben schlichte Brautkleider eine Eleganz, die viele lieben. Die klassische Qualität dieser eher dezenten Kleider hat sich über die Zeit hinweg bewährt, und Bräute kehren trotz sich ständig ändernder Trends immer wieder zur mühelosen Einfachheit des zeitlosen Brautstils zurück. Etwas, das bei Hochzeitskleidung nie aus der Mode kommt, ist zeitlose Schönheit; Kleider, die Eleganz in Schlichtheit vereinen und so gestaltet sind, dass sie die Braut ergänzen, statt sie zu überwältigen oder zu überwältigen. Das Nachdenken über Ihren persönlichen Stil wird Ihnen dabei helfen, den richtigen Weg zu finden, um Ihr Traumhochzeitskleid zu finden. Der beste Anfang ist es, sich vorzustellen, wie Sie an Ihrem Hochzeitstag aussehen und sich fühlen möchten. Wenn Sie bereit sind, Ihr perfektes Hochzeitskleid zu finden, besuchen Sie einen unserer Experten Einzelhändler